Unsere Gruppe

Wir treffen uns alle 2 Wochen in geraden Kalenderwochen donnerstags ab 14:30 Uhr zu Bewegungsübungen und anschließend
ab 15:00 Uhr zum Erfahrungsaustausch für Betroffene und Anghörige.

Zu den genauen Themen an unseren Veranstaltungstagen schauen Sie bitte unter TERMINE.

Im Senioren-Treffpunkt
"Altbürgerhaus" in Lehe
Neuelandstraße 48,
Tel.: 0471/590-2596

zu erreichen mit 

den Bussen der Linien 502, 505, 506, 508 und dem Schnellbus 511, Haltestelle "Rickmersstraße/Hafenstraße/Lessingstraße" von dort aus in die Wülbernstraße nach kurzer Strecke rechts in Richtung Parkgelände abbiegen. Die Tagesstätte ist nur noch einige Meter entfernt, nicht zu übersehen.

Mit dem PKW über Hafen- und Wülbernstraße

Wir veranstalten gesellige, ungezwungene Treffen mit Erfahrungsaustausch, Informationen und Tips zum Alltag von Parkinson-Patienten und Angehörigen.

Der Kreis besteht meist aus 20 bis 30 Personen.
Gäste sind jederzeit willkommen.

Aktuelle Themen zu unseren Veranstaltungen erfahren Sie bei unseren Ansprechpartnern.

Kontaktaufnahme

Hinrich Finck
Tel.: 0471/96 91 18 52 

Stellvertreterin
Brigitte Beulke
Tel.: 0471/52632

Wir informieren interessierte Menschen über unsere Erkrankung , Therapiemöglichkeiten und unsere Selbsthilfearbeit.

Wir nehmen aktiv teil

an Veranstaltungen des "Bremerhavener Topf",

an der Bremerhavener Gesundheits -Woche

dem Bremerhavener Neurologietag

und anderen Informationsveranstaltungen. 

Kontakte zu verschiedenen Bremerhavener Selbsthilfegruppen sind durch Mitwirkung im „Bremerhavener Topf" entstanden und werden gepflegt.

Wir gehören organisatorisch zur Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. und der dPV- Landesvertretung Bremen. Dort sind wir im Landesvorstand vertreten.

Unsere Pläne:

Mit den angrenzenden Parkinson- Regionalgruppen Kontakte zu fördern, um nachbarliche Aspekte und Erfahrungen auszutauschen und sich bei Bedarf zu helfen.

Helfen Sie uns , sei es

durch Ihre Mitgliedschaft, 
Teilnahme an den Gruppen und Veranstaltungen 
Hilfe bei unseren Planungen oder mit einer Spende
Für Spenden erhalten Sie gerne eine Spendenbescheinigung der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. 

Sie können dazu beitragen, 
dass unsere Gruppe weiterhin für alle Parkinsonkranken und Angehörigen ein geselliger Treffpunkt und Ort für gegenseitigen Informationen und regelmäßige Kontakte bleibt.

Unser Konto ist

dPV-Regionalgruppe Bremerhaven
Weser-Elbe Sparkasse
IBAN: DE49 2925 0000 0001 9164 67